· 

Hygiene auf Touren

Hygiene auf Touren

Alle freuen sich, wie auch der Nightwalk Dresden, zu Reisen oder Reisenden zu empfangen.

Mit dem Beginn der CORONA - Problematik hatte ich schon auf der Website Hinweise benannt.

Hier möchte ich die aktuellen eigenen Hinweise offerieren.

  1. Wer sich auf einer Reise unwohl fühlt, sollte jeden Kontakt meiden und den Arzt aufsuchen.
  2. Wenn ein Krankheitsfall im Vorfeld auftritt, sollte die Reise nicht angetreten werden!
  3. Stornierungen können nur kurzfristig (24h) kostenfrei erstattet werden, wenn diese durch ein bestätigtes Attest mitgeteilt wurde. Sonst beträgt die Stornogebühr 50% .
  4. Eine persönliche Begrüßung mit Handschlag soll ausgeschlossen werden.
  5. Während des Vortrages sollte ein nachhaltiger Abstand zueinander bestehen.
  6. In Gaststätten besteht u.U. auf dem Weg zur Toilette die Empfehlungen einen Mund- und Nasenschutz zu tagen. Dies bitte beachten.
  7. Es werden keine Gäste abgewiesen, die keine Corona-App nutzen.
  8. Die Gruppenstärke beläuft sich auf max. 12 Personen - dies nennt sich auch nachhaltiger Tourismus.
  9. Ich bitte um rechtzeitige Buchungen und um Flexibilität, damit großere Anfrage umgebucht werden können.

Diese kleinen Gesetzmäßigkeiten gelten bis zu einer Entwarnung der aktuell benannten Pandemie!

 

Ich wünsche Euch einen schönen Aufenthalt und lehrreiche Stadtrundgänge.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0